22.08.2022 Die Reisekostenabrechnung

Wenn die Payroll Diäten bestimmt hat, Kürzungen vorgenommen, Lohnsteuer berechnet und Auszahlungen veranlasst hat, dann bleibt noch die korrekte Verbuchung - und die bleibt manchmal auf der Strecke. Oder verursacht zumindest viel Kopfzerbrechen.

Das Erstellen von Buchungsbelegen ist eine unserer am häufigsten durchgeführten „Nebenleistungen“ und sie ist außerdem eine der unterschätztesten.

Das Um und Auf ist das Setup.

Denn wenn

  • Spesenarten eindeutig definiert sind und sprechende Bezeichnungen haben,
  • die richtigen Konten aus Ihrem internen Kontenplan eingerichtet sind und angesprochen werden,
  • Kostenstellen klar sind und
  • dann noch der Satzaufbau des Buchungsbelegs technisch an Ihr Finance-System angepasst ist,

dann kann der Buchungsbeleg in Top-Qualität zur laufenden Routine werden. Meist sogar auf den viel zitierten Knopfdruck.

Werfen Sie einen kurzen Blick in unsere Reisekosten „Check-Liste“! oder fragen Sie hier unverbindlich Details an, wie wir Ihr Setup optimieren können!

Sie haben Fragen dazu oder zu ähnlichen Themen? Wir sind gerne für Sie da!  welcome@huebner.at 

zurück zur Übersicht